Allgemein

seisler.swiss-Brot – bekömmlich und vernetzend

Höchste Zeit, einmal mehr das seisler.swiss-Brot zu essen. Das im Juni lancierte Brot ist salzarm, bekömmlich, vegan und gut geeignet für die Diätküche. Wichtig bleibt: Es stärkt das Wir-Gefühl im Senseland. Sechs Bäcker aus dem ganzen Senseland produzieren es in ihrer Backstube und zeigen so ihre Verbundenheit. In der RegioVa-Sensekiste vom 9. Dezember gelangt das Brot wieder an die Abonnenten.

Das seisler.swiss-Brot ist ein Projekt von Ivan Schmutz, dem Vorstandsmitglied von Marke Senseland und dem ehemaligen Bäcker. Es ist direkt bei den genannten Sensler Bäckern oder bei RegioVa zu bestellen.

Infos:  https://www.regiova.ch/produkt/seisler-swiss-brot-sensekiste-zusatzprodukt-2/