Allgemein

Kiwanis-Aktion fürs Kinderhospiz – dank Sensler Lied

By 16. Dezember 2020 No Comments

Zum 50-Jahr-Jubiläum von Kiwanis Fryburg-Sense-See hat die Sängerin Barbara Andrey einen Song komponiert und eingespielt. Das senslerdeutsche Lied «Härz us Goud» wurde mit einer Studioband bei Daniel Thürler in Mariahilf aufgenommen und produziert. Barbara singt gemeinsam mit ihrem Mann Patrik Andrey.

Das Jubiläums-Lied ist Teil einer grossen, weihnachtlichen Spendenaktion von Kiwanis. Der weltweite Service-Club setzt sich seit der Gründung speziell für benachteiligte Kinder ein. Die gesamten Einnahmen des Projekts gehen ans erste Kinderhospiz der Schweiz, www.allani.ch, das im Jahr 2022 in Bern eröffnet werden soll. Hier finden Kinder mit lebenslimitierender Erkrankung und ihre Familien würdige und liebevolle Betreuung und Unterstützung.

Die Musikerin Barbara Andrey ist Labelträgerin seisler.swiss und auch im Vorstand des Vereins.

Infos: www.kcfss.ch und barbara-andrey.ch/haerzusgoud