Allgemein

Eine virtuelle Wein-Degustation

By 18. Mai 2020 No Comments
[] [/]«Besondere Situationen benötigen besondere Massnahmen.» Deshalb hat die Gauch AG für ihre Kundschaft eine Weindegustation mit Kurzfilmen zusammengestellt. «So erhalten Sie die Möglichkeit, gemütlich zu Hause die Weine zu degustieren und pro Wein einen Kurzfilm mit den Kommentaren von Ivan zu sehen», sagt Geschäftsführer Manfred Gauch. Im Kurzfilm gibt es Infos über die Region, das Weingut und Serviervorschläge. Zum Degustationsset erhalten Sie einen Zapfenzieher und einen Drop-Stop geschenkt.

Ziel ist es, die gewohnten Informationen, wie sonst an den Kellerdegustationen üblich, den Leuten nach Hause zu liefern. «Wir hoffen, dass Sie schon bald wieder gemeinsam an einem Tisch sitzen, dabei Weine degustieren und sich persönlich über deren Spezifikationen informieren können», schreibt die Firma Gauch.

Infos: cavegauch.ch