Allgemein

Drei neue Labels zu Beginn des mobilen Hauta-Festivals

By 2. September 2021 No Comments

Die nächsten Labels der Regionalplattform seisler.swiss gehen an Tourismus Schwarzsee-Senseland, den SenslerHarscht sowie ans Bistro D’Ischhalla in Düdingen. Es sind Nummer 53 bis 55.

Die Übergabe der Labels ist im Rahmen von «Kultfestival Hauta on tour» bei der Eishalle in Düdingen geplant: Sie findet am 10. September um 17 Uhr bei der Eröffnung und ersten Etappe des einzigartigen, mit mobiler Bühne durchs Senseland reisenden Festivals statt. Alle beteiligten Partien zeigen einmal mehr, dass Senslerinnen und Sensler gut zusammenarbeiten können.

Das mehrmals verschobene Hauta-Festival macht in Düdingen und Tentlingen (10.9.) sowie in Beniwil, Plaffeien, Tafers und Schwarzsee (11.9.) Station. Vor je maximal 300 Leuten gibt es 12 Livekonzerte sowie Strassenkünstler aus der Region zu bewundern. Alain Ducrey und sein Team haben viel Tolles zusammengestellt. Tickets kaufen und hü!

Tickets und Infos: www.kultfestival-hauta.ch/festival-on-tour/